Formen der Brust


Verschiedene Brust Formen

Der Busen bei Frauen ist einzigartig, wie ein Gemälde von einem Künstler, kein Duplikat, keine Kopie, ein Naturwunder. Wenn man ihn mit der Natur vergleich, ist möglich ihn zu einer folgende Gruppe zu klassifizieren:

Die ideale Form der Brust:

Warzen sind nach außen gerichtet und werden parallel zum Boden positioniert. Brust sollte gut geformt und flexibel, ohne Anzeichen von Durchhängen und Dehnungsstreifen. Die Form der Brust ist sehr selten.

Die Wahrnehmung eines idealen Form der Brust ist je nach Kultur unterschiedlich. Für manche ist die perfekte Form der Brust in einer anderen Gesellschaft oder Kultur nicht als wünschenswert gesehen.

verschiedene Beustformen

A. Die perfekte Form der Brust

B. Schlaffe Brüste

C. Hängende Brüste

D. Kleine Brüste

E. Große Brüste

F. Hühnerbrust

G. röhrenförmige Brust

H. Verengte Brust

I. Taube Brust (Fehlstellung der Brust)

 

 

 

Die tatsächliche Form der Brüste hat einen enormen Einfluss darauf, wie ein BH paßt wie der Busen im BH aussieht. Es gibt sechs Grundformen der Brust. Einige sind sehr weit verbreitet, und andere sind eher ungewöhnlich.

Die klasische Brust

Standard Brust, klasische Form

 

Die Brüste sind voll und rund, mit der Brustwarze in der Mitte. Dies ist die begehrteste Form. Die meisten Frauen mit Brustimplantaten haben diese Form der Brust.

Nach dieser Form werden neue BH-Designs konzipiert.

 

 

Ungleiche Brustform

Ungleiche Brustform

Ungleiche Brüste bedeuten, dass die beiden Brüste sind nicht gleich groß. Dies ist sehr häufig bei einem Größenunterschied um eine Körbchengröße oder weniger. Es ist ungewöhnlich, wenn der Größenunterschied zwischen den beiden Brüste größer ist als eine Cup-Größe. In diesem Fall könnte die Ursache einer Verletzung oder Krankheit Körper während der Entwicklung der Brust zurückzuführen. Ungleiche Brüste können auch während der Wechseljahre auftreten, wenn Hormone die Brüste ungleichmäßig erweitern. Wenn ein Arm wird öfter benutzt als der andere, dies kann auch zu einer ungleichmäßigen Brustgrößen führen.

Der Bleistifttest für den Busen

Ob die Brust eine Stütze wie einen Brusthalter benötigt zeigt der “Bleistifttest”:
die Frau stellt sich gerade hin und versucht, einen Bleistift unter die Brust zu klemmen. Fällt er zu Boden, sagt man, dass das Tragen eines BHs noch unnötig sei. Bleibt er dagegen hängen, steckt man die Brüste besser in einen Brüsten Halter.

BH Vorschläge

  • Die meisten BH Stile können mit Pads namens “Cookies” oder “Brust Enhancer”, das Volumen vergrössern, um die kleinere Brust entsprechend anpassen.
  • Finde heraus, wo Ihre Fülle ist in deiner Brust fehlt und setzen Sie den Cookie an der richtigen Stelle in Ihre BH-Cup – entlang der Unterseite, an der Seite oder an der Spitze der Brust
  • Push-up-BHs mit abnehmbaren Cookies kann eine gute Lösung sein. Das Cookie kann von der größeren Seite entfernt werden, und hielt in dem Körbchen auf der kleineren Seite – instant Ebenheit.
  • Contour Schalenbüstenhalter (nahtlosen Cups mit einer dünnen Schaumschicht für die Gestaltung) sind besonders gut, um eine gleichmäßige Optik, ohne der Notwendigkeit für zusätzliche Polsterung.
  • Für DD Cup-Größen und größere, BHs, wo der obere Rand des Körbchens elastisch ist oder wo die obere Stoff dehnbar ist, wird für jede Brust eine perfekte Passform bilden.

Konische Brustform

Konischeform der BrustDie Basis der Brust ist typisch, aber die Form der Brust ist mehr kegelförmig als rund, mit der konischen Form der Brust. Diese Form kann Probleme mit dem Ausfüllen der Vorderseite vom Körbchen verursachen. Die Körbchen sehen zu groß aus, während die Bügel ganz gut passen. Konische Brüste sind ein wenig ungewöhnlich, und neigen dazu, in den kleineren Cup-Größen (c Körbchengröße oder weniger) zu passen.

BH Vorschläge:

  • Contour cups bras (BHs mit einer dünnen Schicht aus Schaumstoff in den Cups) und mit einem breiten Mittelteil.
  • Kleine Pads genannte “Cookies” können in der BH Cups entlang der Unterseite eingesetzt werden, um mehr Brust Volumen zu geben und BH-Cups füllen.
  • Push-up-BHs, A & B Cup-Größen am besten in stark gepolsterten Push-up-BHs.
  • Minimizer-BHs (wenn Sie C-Cup oder größer sind)
  • Bandeau-BHs sind eine Option, weil sie eine konische Form der Brust komprimieren kann. Am besten aussehen Bandeau-BHs mit Bügel und leicht wattierten Cups.
  • Compression Sport-BHs helfen, den Brüsten eine abgerundete Form zu geben.
  • Unstrukturierten BHs und bralettes neigen zu einer weniger attraktiven Silhouette.

Thin Brustform, dünne Brüste

Thin Form der BrustThin Brüste haben einen kleineren Umfang als Standard-Brüste. Dieser kleinere Brust im Umfang un der Form erscheint schlank und lang. So können dünne Brüste nicht, einen BH vollständig zu ausfüllen.

Thin Brüste sind eher ungewöhnlich und sind in der Regel in C-Cup Größe oder kleiner. In der zweiten Reihe von oben, ist zu sehen, dass der Bügel deutlich unter der Brust liegt. Die meisten Frauen mit dünnen Brüsten haben auch weit auseinander liegende Brüste.

BH Vorschläge:

  • Traditionelle Bügel-BHs sind nicht zu empfehlen – sie werden wahrscheinlich nicht richtig passen und die Bügel endet in der Mitte der Brust.
  • Soft-cup BHs (BHs ohne Bügel) werden richtig passen aber geben nicht die richtige Form.
  • Push-up-BHs können sehr gut sein.
  • Push-up-BHs mit Polsterung sind besonders empfehlenswert.

Omega Brustform

Brust in OmegaformDie Omega Brustform (benannt nach einem Upside-Down Omega-Symbol) kommt vor meistens bei großen Brüsten (D-Cup oder größer). Auch als “kugelförmigen Brüste” bekannt ist. Es ist nicht eine häufige Form der Brust. Die Omega-förmigen Brüste können übermäßig groß für den Körper sein und damit sich sowohl in der Mitte berühren und sich über die Seiten des Körpers ausbreiten.

Die Körbchengröße für BH soll so ausgewählt werden, dass die Brust fest gehalten wird mit einem Bügel Umfang breiteren als Ihre Bügelfalte.

Es gibt viele Ursachen für große Brüste in dieser Omega Form – z.B. Gewichtszunahme, tragen der falschen BH Größe, nicht unterstützende BHs.

BH Vorschläge:

  • Schauen Sie für BHs, wo der Körbchenstoff starr ist und nicht dehnbar.
  • BHs mit Seitenwänden. Dies führt unter den Armen für bessere Armbewegung.
  • Full Coverage BHs wird Ihr bester Freund sein, weil der unterstützt Ihre Brust Gewicht.
  • Plunge BHs sind eine Option.
  • Weich-cup bras (BHs ohne Bügel) bequem sein, aber nicht bei der Optimierung Ihrer Form.
  • Traditionelle Regal-Stil BHs, Bandeau-, Freizeit-BHs und andere unstrukturierte BH Arten geben nicht genügend Unterstützung unddie Omega Form der Brust weiter verschärfen.

Brüste mit reduzierter Größe

Brust-reduzierteformBrüste mit reduzierter Größe haben einen traditionellen Brust Umfang, aber die Brüste selbst verfügen nicht über ausreichende Brustgewebe und können nicht vollständig einem BH ausfüllen. Zum Beispiel passt die Brust Basis perfekt in einem C-Cup Bügel-BH, aber sie füllt nicht den Körbchen so dass die sich verziehen und falten. Sich zu einem kleineren Körbchengröße zu entscheiden bedeutet das Bügel wird nicht breit genug, wird auf das Brustgewebe liegen, und somit unangenehm sein sowie schlecht sitzen.

Reduzierte Größe kann auch das Ergebnis der Brustverkleinerung sein. Der Chirurg reduziert die Brust Masse, aber reduziert nicht auch die Basis Größe und unter den Busen den Anstieg der Brüste. So ist die ursprüngliche Brustfalte da, aber nicht genug Brustgewebe um den BH zu füllen.

BH Vorschläge:

  • Kaufen Sie die richtigen Bügel-BH Größe, die der Brustfalte passt. Dann ergänzen Sie Ihre Brustgewebe mit Brust-Enhancer, füllen Sie den leeren Platz in Ihrem BH-Cups.
  • Bras, wo die Körbchen dehnbar (nicht starr) sind werden eine schöne Passform bilden.
  • Minimizer-BHs kann auch eine tolle Lösung sein.
  • Weiche Schale (drahtlos) BHs sind auch eine Lösung, aber sie können eine eine schöne Form der Brust gefährden.

Last updated by at .

Ein Kommentar

  1. Ich trage keine BHs und habe große schwere Hängebrüste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.